cinque-torri-wandern-dolomiten

Wanderung zu den Cinque Torri: Eindrucksvolle Halbtagestour bei Cortina d’Ampezzo

In der Nähe von Cortina d’Ampezzo steht mit den Cinque Torri eine freistehende Felsformation, die aus den umliegenden Tälern und hoch oben von anderen Gipfeln deutlich erkennbar ist. Die 5 Türme sind mit der Gondel, mit dem Fahrrad und zu Fuß einfach zu erreichen, weshalb sie mit ihren umliegenden Rifugios dementsprechend viele Besucher anziehen. Aber: Es gibt auch eine Halbtageswanderung vom Falzaregopass aus mit geringerem Touristenansturm – und genau diese stelle ich dir in diesem Beitrag etwas genauer vor.

Weiterlesen …

4-tage-wanderung-sextener-dolomiten

Sextener Dolomiten: 4-Tages-Tour im Naturpark Drei Zinnen mit 6 epischen Klettersteigen

Spektakulär, magisch und mächtig sind drei Adjektive, die mir direkt in den Kopf schießen, wenn ich an die Dolomiten denken. Die Gebirgsgruppe der Südlichen Kalkalpen hat mich bei einer viertägigen Hüttenwanderung mit Sexten als Start- und Endpunkt schlichtweg verzaubert. In diesem Beitrag stelle ich dir die einzelnen Etappen der Mehrtagestour im Naturpark Drei Zinnen etwas genauer vor.

Weiterlesen …

highlights-stubaital-tipps

Stubaital entdecken: 8 unvergessliche Abenteuer von Bergsteigen bis Paragliding

Das Stubaital war mir bis vor fünf Jahren nur in Verbindung mit dem Wintersport ein Begriff. Dass das Stubai aber auch im Sommer eine Reise wert ist und viele Outdoor-Fans in seinen Bann zieht, durfte ich erstmals 2018 bei einem Trailrunning-Wettkampf erfahren. Ich war so angefixt, dass ich seitdem immer wieder ins Stubaital zurückgekehrt bin, um die traumhafte Landschaft zu Wasser, zu Land und in der Luft zu erkunden. Meine Höhepunkte verrate ich dir in diesem Beitrag.

Weiterlesen …

slowakisches-paradies

Von Eishöhle bis Klettersteig: Ein Guide durch das Slowakische Paradies

Ich gebe zu, dass ich etwas schmunzeln musste, als ich vor meinem Roadtrip durch die Slowakei erstmals vom Slowakischen Paradies gelesen habe. Mir stellte sich die Frage, ob es sich bei der Namensgebung um einen Marketing-Gag der Tourismusbehörde handelte, um mehr Besucher in den Gebirgszug im Zentrum der Slowakei zu locken. Vor Ort wurden jedoch jegliche Zweifel beseitigt, denn der Nationalpark Slovescnský raj ist tatsächlich ein Paradies und lässt Outdoor-Herzen höher schlagen.

Weiterlesen …

overtourism-in-den-bergen

Overtourism in den Bergen: Ursachen, Folgen und ein Aufruf zu weniger Egoismus

Einen wahren Hype haben in den vergangenen Jahren die Berge ausgelöst, sodass sich manch ein Ort kaum noch vor dem Ansturm von Urlaubern und Bergsportlern retten kann. Ein Phänomen, das sich Overtourism nennt und längst über den Massentourismus hinausgeht. In diesem Beitrag beschäftige ich mich näher mit den Ursachen. Außerdem verrate ich dir, welche Probleme mit dem Übertourismus einhergehen und versuche mich an ein paar Lösungsansätzen für mehr Nachhaltigkeit in den Bergen. 

Weiterlesen …