Taghazout in Marokko: Weit mehr als ein Hotspot für Surfer

Zwei Jahre nach meinem ersten Aufenthalt in Taghazout war es an der Zeit, dem ehemaligen Fischerdörfchen in Marokko, das mir schon damals extrem gut gefallen hat, einen weiteren Besuch abzustatten. Was sich seit meinem ersten Besuch geändert hat, wo es das beste Essen gibt und was du dir an der Atlantikküste keinesfalls entgehen lassen solltest, verrate ich dir in diesem Beitrag.

Taghazout in Marokko: Weit mehr als ein Hotspot für Surfer weiterlesen

Internationalen Führerschein beantragen: So funktioniert´s

Die Reiseplanungen für meine nächste Tour als Digitaler Nomade laufen auf Hochtouren, denn in knapp einer Woche geht es ein weiteres Mal nach Chiang Mai. Ein Ort, den ich fast schon als zweite Heimat deklarieren darf, da ich dort innerhalb von anderthalb Jahren zum dritten (und insgesamt zum fünften) Mal sein werde. Diesmal mit an Bord: ein Internationaler Führerschein. 

Internationalen Führerschein beantragen: So funktioniert´s weiterlesen

Paradise Valley: Das Paradies in Marokkos Süden

Im Süden Marokkos an den Ausläufern des Atlas liegt ein Ort, der seinem Namen alle Ehre macht: das Paradise Valley. Warum aber ist das von steilen Felswänden und Palmen umgebene Tal mit seinen Pools so beeindruckend und was gibt es dort zu entdecken? 

Paradise Valley: Das Paradies in Marokkos Süden weiterlesen

Marrakesch: Orientalisches Flair zwischen Tradition und Moderne

Chaotisch, laut und orientalisches Flair, das ist Marrakesch, eine der vier Königsstädte von Marokko. In drei Tagen wurde mir klar, dass die Stadt eine Wucht ist, ich dort aber auch keine Wurzeln schlagen würde. Warum, verrate ich dir in meinem Blogpost über Marrakesch. 

Marrakesch: Orientalisches Flair zwischen Tradition und Moderne weiterlesen

Darum solltest du Surfen lernen – ein Plädoyer für einen fesselnden Sport

Braun gebrannt, durchtrainiert und die pure Lebensfreude. Drei Eigenschaften, die in unseren Vorstellungen dem Idealbild eines Surfers entsprechen. Doch was macht die Faszination Wellenreiten eigentlich aus? Hier ein Erklärungsversuch eines Teilzeit-Surfers, der längst mit dem Surf-Virus infiziert ist und dich zum Surfen lernen überreden möchte.

Darum solltest du Surfen lernen – ein Plädoyer für einen fesselnden Sport weiterlesen

Skandinavien Rundreise: Finnland, Norwegen und Schweden mit dem Auto entdecken

Du möchtest Skandinavien mit dem Auto entdecken, doch dir fehlt die Zeit dafür? Dann verrate ich dir in diesem Beitrag, wie du in knapp zwei Wochen drei bezaubernde Länder kennenlernst und ein paar der wichtigsten Sehenswürdigkeiten im hohen Norden auskundschaftest. Bist du bereit?

Skandinavien Rundreise: Finnland, Norwegen und Schweden mit dem Auto entdecken weiterlesen

Dover: Die ganze Schönheit der hässlichsten Stadt Englands

Gastbeitrag von Max (dover.de)

Anfang Frühling, Zeit für eine Auszeit. Mittlerweile habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, mir regelmäßig kleine Auszeiten vom stressigen Berufsalltag zu nehmen. Diese kleinen Erholungsphasen können ganz simpel sein: ein Spaziergang am Abend durch die Natur, ein gemütlicher Abend zu Hause mit einem guten Buch und einer Tasse Tee – währenddessen das Handy mal komplett für ein paar Stunden ausgeschaltet bleibt. Doch manchmal gönne ich mir auch einen etwas ausgefalleneren Ausflug. Dieses Mal, einen Kurztrip in die britische Küstenstadt „Dover“.

Dover: Die ganze Schönheit der hässlichsten Stadt Englands weiterlesen