“Vier Jahre digitaler Nomade” – das Buch über einen (nicht immer) genialen Lifestyle

buch-digitaler-nomadeTräumst du von mehr Selbstbestimmtheit, dem Arbeiten von überall auf der Welt aus und dem Eintauchen in neue Kulturen? Von einem Leben als digitaler Nomade und der absoluten Freiheit?

Genau diesen Traum habe ich mir im April 2016 erfüllt. Insgesamt vier Jahre arbeitete ich ortsunabhängig von 27 verschiedenen Ländern aus. In meinem Buch verrate ich dir, was die Faszination “Digitaler Nomade” ausmacht, welche Hürden ich bis zum Absprung in die Selbstständigkeit überspringen musste, wie auch du dir den Traum verwirklichst und welche Schattenseiten des Lifestyles nur selten öffentlich kommuniziert werden.

“4 JAHRE DIGITALER NOMADE” ist eine Mischung aus persönlichem Rückblick und hilfreichem Ratgeber. Das Buch eignet sich für all diejenigen, die hinter die Kulissen des digitalen Nomadentums blicken möchten und auf der Suche nach Tipps aus erster Hand für ihr ganz eigenes ortsunabhängiges Abenteuer sind.

Daten zum Buch:
➩ 144 Seiten
➩ ISBN: 
➩ Taschenbuch
➩ 11,80 Euro

Um das Buch direkt bei mir zu bestellen, trage dich einfach in das folgende Bestellformular ein. Die Bezahlung in Höhe von 11,80 Euro erfolgt auf Rechnung. 


Bestellformular

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden dürfen. | Hinweis: Du kannst deine Einwilligung für die Zukunft jederzeit per E-Mail an mail@rucksacktraeger.com widerrufen.

Noch nicht überzeugt? Dann wirf einen Blick auf das folgende Inhaltsverzeichnis und verschaffe dir einen Überblick, was dich in meinem Buch “Vier Jahre digitaler Nomade – Vom gelebten Traum zurück zur Sesshaftigkeit” erwartet:

INHALTSVERZEICHNIS

1. Komm mit auf meine Reise!
2. Teil1: Der Weg zum digitalen Nomaden
2.1. Wie alles begann- im Angsthasen-Modus zum digitalen Nomaden
2.2. Zwischenstand beim Projekt “digitaler Nomade”
2.3. Meine vier Learnings nach einem halben Jahr als Sidepreneur
2.4. Angsthasen-Modus ade – jetzt geht´s los
2.5. Gedankenkarussell vor dem Start
3. Teil 2: Endlich digitaler Nomade – die Welt ruft!
3.1. Das Meistern bürokratischer Hürden
3.2. Die Vorteile als digitaler Nomade
3.3. So verdienst du Geld als digitaler Nomade
3.4. Minimalismus und das Reisen mit Handgepäck
3.5. Fünf Hotspots zum ortsunabhängigen Arbeiten
4. Teil 3: Kein Lifestyle für immer – der Schritt zurück
4.1. Der Kreis schließt sich in Chiang Mai
4.2. Die Schwierigkeiten als digitaler Nomade
4.3. Die Beweggründe für meine Sesshaftigkeit
4.4. Vierzehn Tipps für angehende digitale Nomaden
5. To be continued