Taghazout in Marokko: Weit mehr als ein Hotspot für Surfer

Drei Jahre nach meinem ersten und ein Jahr nach meinem zweiten Aufenthalt in Taghazout war es an der Zeit, dem ehemaligen Fischerdörfchen in Marokko einen weiteren Besuch abzustatten. Was sich seit meinem ersten und zweiten Besuch geändert hat, wo es das beste Essen gibt und was du dir an der Atlantikküste keinesfalls entgehen lassen solltest, verrate ich dir in diesem Beitrag.

Taghazout in Marokko: Weit mehr als ein Hotspot für Surfer weiterlesen

Das bunte Porto hat mehr zu bieten als „nur“ Bogenbrücken und Portwein

Bunte Fliesen an den Häusern, enge Gassen, leckerer Portwein, imposante Bogenbrücken und Pastéis de Nata bis zum Abwinken – das ist Porto. Eine Stadt, die es binnen knapp einer Woche geschafft hat, sich ganz weit oben in der Liste meiner Lieblingsstädte zu platzieren. Warum genau, erfährst du in diesem Blogbeitrag.   

Das bunte Porto hat mehr zu bieten als „nur“ Bogenbrücken und Portwein weiterlesen

Bad Brückenau: Die Highlights der Gesundheitsstadt in der Rhön

Bad Brückenau ist eine Kleinstadt im Mittelgebirge Rhön zwischen Würzburg und Fulda. Bekannt geworden ist sie unter anderem durch ihr idyllisches Staatsbad und ihr Mineralwasser. Doch die Stadt hat trotz ihres Landflucht-Problems einiges mehr zu bieten, weshalb ich dir meine Heimatstadt etwas genauer vorstellen möchte.

Bad Brückenau: Die Highlights der Gesundheitsstadt in der Rhön weiterlesen

Tagestouren von Zadar aus: Sibenik, Zaton sowie der Krka- und Paklenica-Nationalpark

Zadar an der dalmatinischen Küste ist nicht nur eine beeindruckende Stadt, sie bietet sich auch als idealer Ausgangspunkt für spannende Tagestouren an faszinierende Orte an. Vier davon möchte ich dir mit Sibenik, Zaton sowie dem Paklenica- und dem Krka-Nationalpark etwas näher vorstellen. 

Tagestouren von Zadar aus: Sibenik, Zaton sowie der Krka- und Paklenica-Nationalpark weiterlesen

Zadar in Kroatien: Kultur, Party und der schönste Sonnenuntergang der Welt

Alfred Hitchcock bezeichnete den Sonnenuntergang in Zadar einst als den schönsten der Welt. Eine Aussage, die ich trotz anfänglicher Skepsis mittlerweile bestätigen kann. Doch damit nicht genug, denn Zadar, das „Tor zu Dalmatien“, hat noch einiges mehr zu bieten, wie ich in mehr als einer Woche feststellen durfte.

Zadar in Kroatien: Kultur, Party und der schönste Sonnenuntergang der Welt weiterlesen

Mostar in Herzegowina: Die wunderschöne Stadt mit der grässlichen Geschichte

Ganz unbefangen und mit gefährlichem Halbwissen im Gepäck wollte ich die durch ihre weltberühmte Brücke bekannte Stadt Mostar in Bosnien und Herzegowina auf Herz und Nieren prüfen. Dass mich die gut drei Tage weitaus mehr fesselten als erwartet und teils auch überraschend emotional wurden, hatte ich im Vorhinein nicht erwartet.

Mostar in Herzegowina: Die wunderschöne Stadt mit der grässlichen Geschichte weiterlesen

Obergurgl im Ötztal – noch immer ein Geheimtipp für Wanderer

Am Ende des Ötztals, eingebettet in einer faszinierenden Gletscherwelt, befindet sich die kleine Gemeinde Obergurgl. Im Winter steht der knapp 2.000 Meter hochgelegene Ort im Schatten des prominenten Söldens, im Sommer jedoch blüht Obergurgl zu einer wunderschönen Wanderdestination auf und lässt seinen prominenten Nachbarn durchaus im Schatten stehen. 

Obergurgl im Ötztal – noch immer ein Geheimtipp für Wanderer weiterlesen