Taghazout in Marokko: Weit mehr als ein Hotspot für Surfer

Zwei Jahre nach meinem ersten Aufenthalt in Taghazout war es an der Zeit, dem ehemaligen Fischerdörfchen in Marokko, das mir schon damals extrem gut gefallen hat, einen weiteren Besuch abzustatten. Was sich seit meinem ersten Besuch geändert hat, wo es das beste Essen gibt und was du dir an der Atlantikküste keinesfalls entgehen lassen solltest, verrate ich dir in diesem Beitrag.

Taghazout in Marokko: Weit mehr als ein Hotspot für Surfer weiterlesen

Paradise Valley: Das Paradies in Marokkos Süden

Im Süden Marokkos an den Ausläufern des Atlas liegt ein Ort, der seinem Namen alle Ehre macht: das Paradise Valley. Warum aber ist das von steilen Felswänden und Palmen umgebene Tal mit seinen Pools so beeindruckend und was gibt es dort zu entdecken? 

Paradise Valley: Das Paradies in Marokkos Süden weiterlesen

Marrakesch: Orientalisches Flair zwischen Tradition und Moderne

Chaotisch, laut und orientalisches Flair, das ist Marrakesch, eine der vier Königsstädte von Marokko. In drei Tagen wurde mir klar, dass die Stadt eine Wucht ist, ich dort aber auch keine Wurzeln schlagen würde. Warum, verrate ich dir in meinem Blogpost über Marrakesch. 

Marrakesch: Orientalisches Flair zwischen Tradition und Moderne weiterlesen

Salem Aleikum! Meine Eindrücke von Marokko

Seit ein paar Tagen bin ich nun schon in Marokko. Unvorbereitet wie noch nie zuvor lasse ich mich diesmal einfach treiben. So habe ich die ersten Kulturschocks bereits hinter mir und kann über die ein oder andere Anekdote und kuriosen Eindrücke berichten, was ich mit dem heutigen Blogbeitrag auch tun möchte. Daher viel Spaß beim Durchlesen!

Salem Aleikum! Meine Eindrücke von Marokko weiterlesen